bei vegan-einfach-lecker.de

Vielleicht geht es Euch so wie mir. Jemand aus dem Freundeskreis ist Vegetarier, Veganer oder hat eine Lebensmittelunverträglichkeit. Und schon befasst man sich mehr mit dem Thema Essen. So fing es auch bei mir an und ich habe Geschmack und Interesse daran bekommen. So habe ich angefangen, Muffins oder Ähnliches mal ohne Milchprodukte, Eier oder Honig zu backen. Und siehe da: Es ging und vor allem es schmeckte. Daraus entstand die Frage: Muss wirklich immer alles mit Ei, Milch, Butter oder Honig zubereitet werden? Und dann habe ich begonnen, die Versuche aufzuschreiben. Das Ergebnis findet Ihr auf den folgenden Seiten. Aktuell findet Ihr hier noch überwiegend vegane Süßspeisen, es sind aber in der letzten Zeit auch immer wieder ein Paar herzhafte vegane Gerichte dazu gekommen.. In der nächsten Zeit werden aber sicherlich noch einige deftige Gerichte ohne Fleisch und sonstige tierische Zutaten hinzu kommen. Die veganen Rezepte sind in vier Kategorien eingeteilt. Wobei die Salate generell als Beilage zu Hauptspeisen gedacht sind. Wenn Ihr den Salat als Hauptspeise machen möchtet, müsst Ihr einfach die Mengen entsprechend anpassen. Die Suppen und Hauptspeisen sind als vollwertige Mahlzeiten zu sehen. Und bei den Kuchen und Nachspeisen ergenben sich die Mengen aus den Backformen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachkochen und Genießen.

Article Thumb

Eichblatt-Birnen-Salat

Ein fruchtiger Salat, der mit Birnenspalten und Ingwer-Knoblauch-Croutons angereicht wird. Als Basis nehmen wir einen Eichblatt-Salat. » Mehr

Article Thumb

Rote Beete Suppe

Für diese vegane Suppe verwenden wir Kokosmilch um eine cremige Konsistenz zu erreichen. Für die schöne Farbe sorgen Rote Beete und Karotten. » Mehr

Article Thumb

Linsen-Kürbis-Eintopf

Eine leckere und schnell zubereitete Hauptspeise aus Kürbis, Karotten und roten Linsen, die in Gemüsebrühe gegart werden. Mit Chili und Thymian gewürzt gibt es einen feinen Geschmack. » Mehr

Article Thumb

Apfelrosen mit Zimt und Zucker

Die veganen Apfelröschen sind schnell zubereitet. Einfach den Blätterteig in Streifen schneiden, frisches Obst dazwischen und einrollen. In eine Muffinform geben und kurz backen. Fertig sind die leckeren Rosen-Blüten. » Mehr