Zubereitung:

Teller mit Erbsensuppe und BrotDie Zwiebel und Kartoffeln schälen und grob in kleine Stücke schneiden. In einem Kochtopf die Gemüsebrühe erhitzen und die Erbsen, Zwiebel und Kartoffeln hineingeben. Unsere Suppe nun für ca. 30 min köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

Nach ca. 30 Minuten nehmen wir die Suppe vom Herd und mit einem Stabmixer pürieren wir die Masse. Jetzt lassen wir die Suppe, unter ständigem rühren, noch einmal kurz aufkochen.
Wir schmecken die Suppe, nach Bedarf, noch mit Salz und Pfeffer ab.

Zum Servieren geben wir die gehackte Petersilie auf unsere Erbsensuppe und reichen, wenn gewünscht, etwas Brot dazu.

Zutaten:

für 4 Personen als Hauptspeise

  • 750 g Erbsen (TK-Ware)
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • etwas frische Petersilie
  • ggf. Salz, Pfeffer
  • Brot nach Wunsch